Amboss schlägt Google

Wenn es schnell gehen muss, können Mediziner nicht zum mehrteiligen Bücherband greifen. Stattdessen soll eine neue Suchmaschine Antworten liefern. Rund 200 Menschen haben sich zusammengetan, um Ärzte ad hoc mit schnellem Fachwissen zu versorgen – in der Aus- und Weiterbildung sowie im klinischen Alltag.

Das Magazin für digitale
Transformation