Ministerin Werner gibt Startschuss
FÜR PATIENTEN-CLOUD

Prof. Dr. Georg Matziolis, Gesundheitsministerin Heike Werner, David-Ruben Thies Quelle: Waldkliniken Eisenberg (WKE)

Die Waldkliniken im thüringischen Eisenberg (WKE) starten ein eigenes Patientenportal, das den digitalen Austausch von Patientendaten mit verschiedenen Leistungserbringern in der Region ermöglichen und Patienten besser in den Behandlungspfad einbinden soll. Mit dem cloud-basierten und vom Datenschutzbeauftragten des Landes Thüringen freigegebenen Patientenportal gingen die Waldkliniken konsequent den nächsten Schritt in der Digitalisierung der medizinischen Versorgung, lobte Thüringens Gesundheitsministern Heike Werner (Linke) den Schritt beim Go Live Event: „Das WKE Patientenportal kann eine Vorbildwirkung haben, wie man Prozesse im Gesundheitssystem strukturiert, damit Patienten tatsächlich im Mittelpunkt stehen.“

Die Podiumsdiskussion mit Ministerin Werner und Krankenhaus-Geschäftsführer David-Ruben Thies anlässlich des Starts der Cloud moderierte Transformation-Leader-Chefredakteur Stephan Balling. Wolf Ingomar Faecks, Healthcare-Experte beim Beratungshaus Publicis Sapient, das gemeinsam mit dem Weltmarktführer für CRM-Software Salesforce, das Patientenportal für die Waldkliniken Eisenberg entwickelte und umsetzte, betonte dabei den Nutzen des Online-Tools über den eigentlichen Krankenhausaufenthalt hinaus: „Die E-Health Cloud in Eisenberg ist der nächste Schritt zu effizienteren Behandlungspfaden, die sowohl die Therapie als auch die Prävention einbeziehen. In Zeiten der digitalen Transformation gilt es auch für Krankenhäuser, die Behandlung der Patienten so transparent und nahtlos zu verzahnen wie möglich.“

Dr. Stephan Balling, Chief Editor Transformation Leader
Quelle: Waldkliniken Eisenberg (WKE)

Auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn besuchte im Anschluss an das Go-Live des Patientenportals die Waldkliniken und erklärte laut Pressemitteilung: „Ich freue mich über jede gute Idee, die im Wettbewerb mitspielt und das Portal hat viel Potenzial, Dinge für den Patienten einfacher zu machen. Was ich gesehen habe, ist toll, das ist stark.“

Pflexit Summit 2020

05.03.2020 in Berlin

  • Pflegecontrolling und Krankenhausfinanzierung
  • MDK-Reformgesetz
  • G-DRG-System 2020
Pflexit Summit 2020