Anzeige

HIINX 2021: Jetzt mitmachen!

Wie innovativ sind Deutschlands Healthcare-Unternhemen?

Der Healthcare Innovation Index geht in die zweite Runde. Diesmal verstärkt sich die Redaktion von Transformation Leader mit Wissenschaftlern aus New York und Mannheim, um  die Umfrage unter Führungskräften des Gesundheitswesens aufzusetzen.

 

Setzen, 2,1!

Dieser Wert mag eine gute Leistung suggerieren, doch im Healthcare  Innovation Index (HiinX) 2019/20 stand diese Zahl für das glatte Gegenteil (Transformation Leader 1/19, S. 33). Auf einer Skala von 1 (niedrig) bis 5 (hoch) gaben sich die Führungskräfte in Deutschlands Krankenhäusern im Mittel diesen Wert auf die Frage, wie gut es ihrer Organisation gelänge, ihr Innovationspotenzial auszuschöpfen. 72 Prozent der Befragten gaben damals an, dass ihre Organisation ihr Innovationspotenzial nicht oder gar nicht ausschöpfe. Ein nahezu vernichtendes Selbsturteil! 

Und heute, gut ein Jahr später? Transformation Leader will es zusammen mit Wissenschaftlern von der BSP Business School Berlin und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in einer neuen Umfrage bis zum Sommer herausfinden: Wie schätzt sich die deutsche Gesundheitswirtschaft – Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Rehakliniken, MVZ, Krankenkassen, Pharmaunternehmen und Hersteller von Medizinprodukten – heute ein, wenn es um die Fähigkeit geht, innovativ zu agieren? Dabei geht es nicht nur darum, eigene Innovationen zu kreieren, sondern auch darum, Innovationen von außen zu implementieren. Wie steht es um die Digitalisierungsfähigkeit, Innovationsfreude und Dynamic Capability im deutschen Gesundheitswesen? Erstellt wurde die Umfrage in diesem Jahr von drei Wissenschaftlern mit hohem Branchenbezug:


  • Prof. Dr. Andreas Braun, Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Innovationsmanagement, BSP Business School Berlin, und Leiter des New York Innovation Hub Institute.

  • Dr. Stephan Balling, Vertretungsprofessor für BWL-Gesundheitsmanagement, Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), Mannheim, ehem. Chefredakteur Transformation Leader

  • Prof. Dr. Björn Maier, Studiengangsleiter BWL-Gesundheitsmanagement, DHBW Mannheim, Vorsitzender Deutscher Verein für Krankenhaus-Controlling (DVKC)

Wir würden und freuen, wenn Sie der Umfrage 20 Minuten Ihrer Zeit widmen!

Vielen Dank!

Stefan Deges, Herausgeber Transformation Leader